Denn sie wissen nicht, was passiert

»Gerade erst wur­de bekannt, dass Günther Jauch für das Bundesgesundheitsministerium wirbt und eine Corona-Impfung anpreist. Jetzt der Schock: Der RTL-Moderator hat sich mit dem Virus infiziert…

Wann genau der "Wer wird Millionär"-Star sich infi­ziert hat, ist unklar. Fest steht hin­ge­gen: "Denn sie wis­sen nicht, was pas­siert", bei der Thomas Gottschalk und Barbara Schöneberger mit an Bord sind, muss am kom­men­den Samstag ohne Günther Jauch auskommen…

Günther Jauch ist Teil der #ÄrmelHoch-Kampagne

… Erst am Donnerstag wur­de bekannt, dass Günther Jauch an einer Kampagne der Bundesregierung teil­nimmt, die die Impfbereitschaft in der Bevölkerung wei­ter stär­ken soll.…«
https://www.t‑online.de/unterhaltung/stars/id_89811684/guenther-jauch-hat-corona-zwangspause-fuer-rtl-moderator-.html

6 Antworten auf „Denn sie wissen nicht, was passiert“

  1. Demnächst auch in Ihrer Stadt:
    Der Chor der "Furchtbaren JuristINNEN" beglückt Sie mit dem Choral "Wir wer­den euch ALLE impfen!".

    Eine Produktion in Verbindung mit dem "Bundesamt für Quarantäne und Zwangsimpfungen" und Ihren selbstent­mäch­tig­ten poli­tisch wil­li­gen Volksvertretern
    vor Ort.

  2. Diese Meldungen wer­den immer beklopp­ter. Wie viel wür­den die­se Meldung wert sein wenn sie an der Wallstreet gehan­delt wird?

  3. Wer sagt denn, dass Jauch(e) genau­so wie vie­le ande­re angeb­lich (berühm­ter) Infizierter vor ihm tat­säch­lich krank ist, geschwei­ge denn über­haupt das Virus in sich trägt? Vermutlich ist es wie­der eine PR-Kampagne der Regierung, um jetzt impf­ab­trün­ni­gen Großmüttern weiß­zu­ma­chen, dass es auch ihren "Lieblingsschwiegersohn" erwi­schen kann und sie sich des­we­gen sofort alle zum Impfen zu mel­den haben.

    Vermutlich bekommt er fürs zuhau­se Herumsitzen ein klei­nes Salär von zig Tausend Euro.

    Gelobt sei, womit man Angst machen kann!

  4. Zitat: "Ob und wenn ja, wann Günther Jauch aber nach Bekanntwerden sei­ner Corona-Infektion über­haupt geimpft wer­den kann, ist der­zeit noch unklar."
    Hahaha, der hat viel­leicht jetzt doch mit der Angst zu tun gekriegt; viel­leicht hat ihm jemand auf twit­ter o.ä. gesteckt, wie gefähr­lich das mRNA-Impfen wirk­lich sein kann.
    Der macht vllt einen Rückzieher und behaup­tet, er sei nun bereits natür­lich immunisiert.

Kommentare sind geschlossen.